Planarmotorsystem „XPlanar“

Das XPlanar ist ein Antriebssystem, dass die Vorteile eines konventionellen Transportsystems sowie die Magnetschwebetechnologie vereint. Durch den schwebenden 2D-Produkttransport entstehen neue Optionen für das Handling von Produkten – sowohl innerhalb einer Maschine als auch zwischen mehreren Maschinen.

Das Planarmotorsystem besteht aus einem Planarmotor. Dieser Motor enthält mehrere ortsfeste und bestromte Kacheln sowie bewegliche Permanentmagnete, die als Mover bezeichnet werden. Die Kacheln sowie die Mover sind planar, d.h. flächig in einer Ebene, angeordnet.

Der elektrisch aktive Teil des Systems sind die Kacheln. Aufgrund der Stromregelung in den enthaltenen Spulen können die Mover über die Kacheln des Antriebssystems schweben. Das Gehäuse der Kacheln besteht aus Bestandteilen, die für das kontrollierte Schweben erforderlich sind.

Der elektrische passive Teil des Systems sind die Mover. Zur Positionserfassung des Movers werden keine weiteren Systeme oder zusätzliche Netzteile benötigt.

Zur Steuerung des Planarmotorsystems ist ein Beckhoff Industrie-PC mit der entsprechenden TwinCAT Software erforderlich. Die TwinCAT Software bestimmt die Bewegungsabläufe der Mover sowie verhindert Kollisionen zwischen den Movern.

Durch die Technologie des XPlanars können einzelne Produkte über beliebige Wege an beliebige Orte transportiert werden. Die Vorteile des Antriebssystems ist eine effiziente Produktion mit Losgröße 1, ein applikationsspezifisches Maschinenlayout, ein minimaler Reinigung- und Wartungsaufwand sowie eine Erhöhung des Anlagenausstoßes.

Bild: Beckhoff Automation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.